Trommeln für die Höllentalbahn

18.08.2002
Veranstaltung zum 101. Jubiläum der Streckeneröffnung

101. Jubiläum der Streckeneröffnung der Höllentalbahn am 18.08.2002

14.12.2002
Mit HOELLENNETZ von Marxgrün nach Blankenstein

 

103. Jahrestag der Eröffnung der Höllentalbahn am 15.08.2004

Grosse Resonanz fand die Fest und Info- Veranstaltung am Sonntag, den 15.08.2004. Ca. 600 Besucher nahmen die Gelegenheit wahr, umfassende Information über die Höllentalbahn und zu Bahnthemen im weiteren Kreise zu erhalten, oder in Einzelgesprächen weiter zu vertiefen, oder einfach bei ”Naalicher Wärscht” und einem kühlen Bier die für einen Tag herrrschende Betriebsamkeit auf dem Lichtenberger Bahnhof zu geniessen.

 

01.10.2005
HOELLENNETZ Informationsveranstaltung am ehem. Bahnhof Lichtenberg

 

18.06.2006
HOELLENNETZ beim 10. Hofer Umwelttag

 

20.07.2006
MdB’s Dr. Anton Hofreiter und Elisabeth Scharfenberg zu Gast im Höllental und bei der ZPR

 

27.09.2010
Höllentour

Der Start der Tour in Blankenstein, dichtes Gedränge am Bahnsteig , Geschäftsführer Nossol und Dr. Rennert von ZPR laufen standesgemäss per Werklok im Bahnhof ein.
Die ZPR Spitze brachte gute Laune mit an Bord, sehr schnell entwickelten sich lebhafte Diskussionen und anregende Gespräche wobei zu erkennen war, dass sich Ernsthaftigkeit und Frohsinn eben nicht gegenseitig ausschliessen.

Auf den Unterwegshalten gab es ebenfalls Programm, sei es durch unsere K.P.E.V Bahnassistenten oder in Unterlemnitz eine Plakataktion der Kirmesjugend unter Heiko Weinert ……

……oder Statements wie in Saalfeld durch (von links) Bernd Leidel, Stadt Saalfeld, Bürgermeister Frank Stumpf Naila, Fritz Sell VIHN, MdB Carola Stauche, MdL th. Siegfried Wetzel, MdL th. Michaele Sojka, Herbert Pittroff FDP KV Hof-Land und Karl-Peter Naumann begleitet von Werner Rost, FRANKENPOST