Höllentalbahn kein Problem für Kurort

Nach dem Vorschlag des Verkehrsclubs Deutschland sollen vom Bahnhof Marxgrün nicht nur wie bisher die Züge von Hof nach Bad Steben fahren, sondern zusätzlich auch Triebwagen aus Saalfeld, die über die reaktivierte Höllentalbahn das bayerische Staatsbad erreichen würden.

Nach Einführung des Deutschlandtaktes behält der Kurort auf jeden Fall stündliche Züge nach Hof. Der Bahnexperte des Fahrgastverbandes VCD hält Direktverbindungen nach Saalfeld für möglich.

FRANKEPOST 11.02.2021 von Werner Rost

Den Artikel finden sie unter:
https://www.frankenpost.de/inhalt.hoellentalbahn-hoellentalbahn-kein-problem-fuer-kurort.a2c87825-ddb0-43bc-afbe-b81c8d23b0e0.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.