Dampfzugfahrt am 31.03.2019 fällt aus

Wir müssen leider mitteilen, dass die für den 31.03.2019 geplante und bereits veröffentlichte Dampfzugfahrt Hof – Bad Steben und die Ansprachen und Statements in der Wendezeit in Bad Steben nicht stattfinden werden.

Es wird der Agilis Triebwagen im regulären Fahrplan verkehren.

Kurz nach der Veröffentlichung am späten Dienstagabend kamen uns nicht erwartbare Organisationsprobleme zur Kenntnis, welche bis Dato auch noch nicht geklärt werden konnten.

Ich kann Ihnen versichern dass es nicht am Willen oder Engagement wirklich aller Beteiligten scheiterte, sondern es einfach an der Zeit in dieser schnellen Zeit lag.

Eine noch spätere Absage wollten wir vermeiden.

Wir bedauern dies sehr, und möchten uns dafür entschuldigen.

An den vielen Nachfragen haben wir gemerkt, dass für diese Veranstaltung ein sehr großes Interesse bestand.

Aufgeschoben ist aber nicht aufgehoben !
Die Dampfzugfahrt soll mit deutlich längerem Vorlauf neu geplant und zu einem noch unbekannten Termin durchgeführt werden.

Vielleicht gelingt uns für dem 31.03.2019 doch noch eine Überraschung………

2 Gedanken zu „Dampfzugfahrt am 31.03.2019 fällt aus“

  1. Eine Überraschung wäre schon in Ordnung schließlich haben wir auch Tickets gekauft und können eben diese nicht mehr umtauschen. Den geplanten Ausflug werden wir trotzdem machen.

    1. Hallo Herr Sauermann

      Bitte noch etwas Geduld, unsere Planung für den Sonntag ist ein Stück weiter, hoffe wir können morgen spätestens am Mittwoch (diesmal ohne Rückzieher) öffentlich werden.

      Wir sehen uns dann im Zug Hof-Bad Steben !?

      Fritz Sell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.