Gründungsmitglied Ernst Egelkraut am 18.04.2018 verstorben

Unser Gründungsmitglied Ernst Egelkraut und Bezirksgruppensprecher von PRO BAHN ist am 18.04.2018 im Alter von 85 Jahren verstorben.
Schon lange vor der Vereinsgründung im Jahr 2002 sass Ernst bei Stefan und mir begeistert und anspornend mit im Boot Höllentalbahn.  Zu vielen Aktionen war er Anlassgeber oder Informator, bei vielen Veranstaltungen war er verlässlich dabei, alljährlich übte er das Amt des Kassenprüfers, zuletzt im November 2017 aus.

Ernst, wir werden Dich als Freund und Deine Leistung für den Verein in Ehren bewahren.

Fritz Sell
1. Vorsitzender
Verkehrsinitiative HOELLENNETZ e.V.

Ministerpräsident Bodo Ramelow – Plädoyer für die Höllentalbahn

10.02.2018
Thüringens Ministerpräsident  ruft die bayerische Politik dazu auf, mit ihm für eine Wiederbelebung der Höllentalbahn zu kämpfen.

FRANKENPOST –  Artikel von Rainer Maier unter:
https://www.frankenpost.de/region/oberfranken/laenderspiegel/Bodo-Ramelow-kaempft-fuer-die-Kinder;art2388,5976057

Die gesamte Rede bei YouTube unter:
MP Bodo Ramelow Neujahrsempfang die Linke Hof 10.02.2018
Die massgebliche Passage über die HTB zum Schluss der Rede ab Minute 40.

Im Anschluss an Ramelows Rede fand noch ein Austausch zum aktuellen Stand der Bemühungen beider Bundesländer zwischen MP Ramelow und Fritz Sell, Vorsitzender von HOELLENNETZ e.V. statt.
Bilder Copyright: Die Linke Kreisverband Oberfranken-Ost und Hans-Martin Grötsch